Ubuhlobo zum Wettbewerb „Demokratisch Handeln“ eingeladen.

Unser Projekt wurde aufgefordert, sich beim Wettbewerb „Demokratisch Handeln“ zu bewerben. Also haben wir die Unterlagen eingereicht.

Nun müssen wir abwarten, was die Fach Jury entscheidet. Als Preis winkt ein Work Camp in Hamburg 2018. Einsendeschluss ist der 15.12.2017.

Danke an alle, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben!

Radio Interview von RPR 1 aus Willowmore (Südafrika)

RPR1 möchte unser Projekt offiziell beim Online Voting zum Deutschen Engagementpreis 2017 unterstützen.

Dazu finden auch mehrere Interviews vor Ort statt, bei dem wir die Chance haben über unser Projekt berichten zu können.

Unser Interview aus Willowmore  (Südafrika), vom 01.10.2017, können Sie ab sofort unter unserer Mediensammlung anhören.

Hier schon ein ganz herzlicher Dank an RPR1!

 

Abreise nach Südafrika

Wir wurden heute um 15:30 Uhr abgeholt und sind nun auf dem Weg nach Frankfurt, wo heute abend unser Flug nach Johannisburg startet.

Südafrika 2017

Noch knapp zwei Tage bis zu unserer Abreise nach Port Elizabeth/Südafrika. Die Spannung wächst!

Freitag abend fliegen wir wieder los, um drei Wochen Menschen in Kapstadt, an der Universität von PE und im Sarah Baartman District in Erster Hilfe auszubilden.

Only two days remaining to our next visit to Port Elizabeth/South Africa. We will start on Friday for a three weeks stay

where we give First Aid training to people in Sarah Baartman District, at NMU and in Cape Town.

 

 

 

Ausbildung indischer und afrikanischer Kaplane im Rahmen der Ehrenamtswoche in Speyer.

Gestern haben wir, im Rahmen der Ehrenamtswoche, in Speyer 5 indische und 2 afrikanische Kaplane in Erster Hilfe unterwiesen. Der Unterricht fand in deutscher und englischer Sprache statt.Es war ein zeitweise sehr lustiger Kurs, der aber vor allem von der Aufmerksamkeit und dem Wissensdurst der Teilnehmer geprägt war. Besonders das Erstaunen über die deutsche Gesetze und Regelungen, die in den Heimatländern der Teilnehmer unbekannt sind. Hier gab es viel, was man mit nach Hause nehmen kann.